Gemeinde Esterwegen

Staatlich anerkannter Erholungsort: die Grüne Insel im Moor

Rathaus Esterwegen
Poststraße 13
26897 Esterwegen

Telefon: 0 59 55 / 200-0
E-Mail: info@nordhuemmling.de
Telefax: 0 59 55 / 200-20

 

Öffnungszeiten des Bürgerbüros 
Mo – Do:  08.30 – 12.00 Uhr
Mo – Di:   14.00 – 16.00 Uhr
Do:           14:00 – 18:00 Uhr
Fr:             08:00 – 12:00 Uhr

 

 

 

 

 

Bürgermeister: Heinrich Thomes
Brink 4 a
26897 Esterwegen
Telefon: 0 59 55 / 15 66

Gemeindedirektor: Christoph Hüntelmann
Rathaus Esterwegen
Telefon: 0 59 55/200-29

 

Aktuelle Bekanntmachungen

Die Bekanntmachungen der Gemeinde Esterwegen.

Ausflugziele und Touristik

In Esterwegen kann man was erleben.

Eindrücke und Informationen

Unsere Eindrücke und Informationen aus Esterwegen.

Veranstaltungen

Die Veranstaltungen in der Gemeinde Esterwegen bzw. der Samtgemeinde Nordhümmling.

Dorfregion Ohetal – Dorfgespräche

 

„Jetzt geht es zur Sache!“

In den Dorfgesprächen sammeln die Teilnehmer:innen Themen und Ideen für ihr Dorf. Weitere Informationen unter Dorfregion Ohetal – pro-dorfentwicklung.de

Eindrücke und Information

-Grüne Insel im Moor-  Staatlich anerkannter Erholungsort

Auf einem bewaldeten Geestrücken, umgeben von unberührter Natur ausgedehnter Hochmoore, hat die Samtgemeinde Nordhümmling ihren Sitz – in Esterwegen.

Über fünftausend Leute sind hier zu Hause, die vielen Ausflügler und Urlauber, die in dem „Staatlich anerkannten Erholungsort“ die Natur genießen, nicht mitgezählt.

Größtes geschütztes Hochmoor Deutschlands

Esterwegen ist eingebettet in eine reizvolle Landschaft aus Wald, Heide und Moor, die dem Naturliebhaber zu jeder Jahreszeit Ruhe und Entspannung bietet. Wenn im Spätsommer Erika- und Glockenheide die Moorlandschaft rosa einfärbt, übt sie einen besonderen Reiz aus.

Fast die Hälfte der riesigen Moore rund um Esterwegen steht unter Naturschutz. Die fast 5.000 Hektar große Esterweger Dose ist das größte geschützte Hochmoor Deutschlands mit einer einzigartigen Fauna und Flora. Der Sonnentau und der Brachvogel sind hier zu Hause. Ein Besuch des Moorinfopfades ist absolut lohnenswert.

Mehr Infos: http://moorinfopfad.de/de

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Bitte nehmen Sie vor Antritt Ihrer Anfahrt mit der Tourismusinformation Kontakt auf um zu klären, ob Ausflugsziele aufgrund der Corona-Epidemie geschlossen sind.

Tel.: 05955/902378

 

Heimatmuseum Esterwegen

Ende Mai 2014 wurde das neue Heimatmuseum des Heimatvereins Esterwegen eröffnet und eingeweiht. Das Ausstellungsgebäude selbst wurde mit Investitionskosten von rd. 130.000 Euro errichtet, Baubeginn war 2012. Finanziert wurde das Gebäude mit Zuschüssen der Gemeinde, des Landkreises, der LGLN (EU-Leader-Mittel) und Zuwendungen der Sparkassen- und der Wisnewski-Stiftung. Rd. 2.000 ehrenamtliche Arbeitsstunden führten zur Fertigstellung des neuen Museums. Die Außenanlagen wurden von der Gemeinde finanziert und vom Verein in Eigenleistung erstellt.

Mehr erfahren Sie hier.

 

Erikasee Esterwegen

Die ca. 200 m lange Badestelle befindet sich an der nördlichen Seite des Erikasees und lädt zum Entspannen und Baden ein. Während der Badesaison hat man die Möglichkeit, beim Imbiss/Bistro/Café Kleinigkeiten wie Eis und kalte Getränke sowie Kaffee/Tee und selbstgebackenen Kuchen zu erstehen; außerdem die klassischen Gerichte wie z.B. Pommes und Bratwurst. Auf dem Areal gibt es Jugendzeltplätze, die über Sanitärgebäude mit WC und Duschen verfügen. Für Wohnmobile stehen 10 Stellplätze zur Verfügung. Auch für Kinder wird einiges geboten. Diese können neben dem Abenteuerspielplatz auch eine tolle Minigolfanlage über mehrere Ebenen und einen Skaterplatz benutzen. Außerdem ist ein Grillplatz vorhanden (vorherige Anmeldung im Info-Zentrum erforderlich). See und Parkplätze sind gebührenfrei.

Mehr Informationen zum Jugendzeltplatz finden Sie hier.

Moorinfopfad

Der MoorInfoPfad ist ein interaktiver Lehrpfad im Naturschutzgebiet Melmmoor/Kuhdammoor.
Auf rund einem Kilometer gibt es an 17 Stationen allerhand interessante Einblicke in den Lebensraum Moor.

Weitere Infos …

 

Gedenkstätte Esterwegen

Die Gedenkstätte soll an das ehemalige Konzentrationslager in Esterwegen erinnern, das als Synonym für die 15 Konzentrations-, Straf- und Kriegsgefangenenlagern im Emsland steht. In Trägerschaft des Landkreises Emsland erfolgte die Einrichtung eines Besucherzentrums.

Weitere Informationen unter: http://www.gedenkstaette-esterwegen.de oder 05955/988950

Freie Bauplätze

Erfahren Sie hier mehr über freie Bauplätze der Gemeinde

Bauleitplanung

Erfahren Sie hier mehr über die Bauleitplanung der Gemeinde

Ehrung langjähriger Ratsmitglieder durch den NSGB

Ehrung langjähriger Ratsmitglieder durch den NSGB

Der Geschäftsführer des Kreisverbandes Emsland im Niedersächsischen Städte- und Gemeindebund, Ludger Kewe, ehrte in einer Feierstunde langjährige Ratsmitglieder. Für 15 Jahre im Gemeinderat Bockhorst wurde Manfred Mönnikes (CDU) und für 15 Jahre im Gemeinderat...

Esterweger Rat künftig ohne Bürgermeister Hermann Willenborg

Esterweger Rat künftig ohne Bürgermeister Hermann Willenborg

Zum letzten Mal in alter Besetzung hat der Rat der Gemeinde Esterwegen in der letzten Oktoberwoche getagt. Bevor der neue Rat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammenkommt, galt es aber, sich von einigen Ratsmitgliedern zu verabschieden, die dem Gremium dann nicht...

Preisverleihung anl. Kindermalwettbewerb

Preisverleihung anl. Kindermalwettbewerb

Die Gemeinde Esterwegen hat im September 2021 einen Malwettbewerb für Kindergartenkinder und Schüler/innen der Grundschule Esterwegen ausgelobt und eine entsprechende Anzahl von Keilrahmen verteilt. Über 180 Kinder haben daraufhin tolle und kreative Kunstwerke gemalt...

Veranstaltung für Vereine / Ehrenamtliche

Veranstaltung für Vereine / Ehrenamtliche

Im Rahmen des Projektes „Hauptamt stärkt Ehrenamt“ bietet der Landkreis Emsland gemeinsam mit der Regionalstelle für die Region Haren-Twist-Geeste ein kostenloses Onlineseminar zum Thema „Wie planen wir eine Veranstaltung?“ an. Stattfinden soll dieses am Dienstag,...

Digitalisierungsberatung für den Einzelhandel

Digitalisierungsberatung für den Einzelhandel

Förderprogramm Niedersachsen digital aufgeLaden   Einzelhandelsfirmen können innerhalb des Förderprogramms „Niedersachsen digital aufgeLaden“ eine Digitalisierungsberatung im Wert von maximal 2.500 € nutzen und gemeinsam mit Experten die ersten Schritte in...

Mobile Aktion bringt Impfung vor die Haustür

Mobile Aktion bringt Impfung vor die Haustür

Start ab Freitag – Keine Anmeldung und freie Impfstoffwahl Meppen. Mit einer Sonderimpfaktion, die dezentral in den einzelnen emsländischen Kommunen stattfinden wird, ruft der Landkreis Emsland noch einmal zur Impfung auf. Für die mobile Impfaktion braucht es keinen...

Aktuelles aus Esterwegen

Zu den Bekanntmachungen